« Teleport Pro: Website Downloader | Start | FlickrGettr: Sets, Fotos, Beschreibungen, Tags sichern »

flickr-Zensur schlägt Wellen

Die Community tobt und pflastert flickr mit Protestbildern zu, auch in einem Fliegen-Makro im Photostream von flickr-Gründer Stewart Butterfield (gedacht war das Ganze als Online-Demo), das inzwischen als "moderate" geflaggt wurde und damit für die meisten Protestler nicht mehr zugänglich ist - was gleichzeitig einen kritischen Nebeneffekt des Filtersystems illustriert, weil man mit diesem Filtersystem sehr bequem bewusst ganze Länder vom Betrachten eines Bildes ausschließen kann, man muss es nur entsprechend flaggen. Das wäre also nicht nur auf jugendgefährdende, sondern auch auf politische (oder beliebige) Inhalte anwendbar, und da liegt die wahre Crux: Jugendschutz wäre kein Problem, man müsste nur eine vernünftige Altersüberprüfung einführen oder die erweiterten Inhalte nur noch für zahlende User freigeben, die sich ohnehin mit Kreditkarte identifizieren müssen - so macht es z. B. fotocommunity.de.

Aus der Haftung ist flickr/Yahoo mit der Nummer ohnehin nicht draußen, da deutsche User nur eine nicht über das deutsche Yahoo-Angebot registrierte ID nutzen müssen, um die Inhalte weiterhin zu sehen - auch mit kostenlosen Accounts. Theoretisch könnte jedes Kind sich eine internationale Yahoo-ID zulegen und damit Zugriff auf "unsichere" Inhalte erlangen. Führt eine vernünftige Altersüberprüfung ein und schafft die Kollektivhaftung ab, das bringt weit mehr. In Deutschland kann ein Brötchenfoto bekanntlich viel mehr Ärger machen als die Abbildung eines blanken Busens.

Inzwischen berichten auch SPON und Focus, Fernsehberichte kommen sicher auch noch.

P.S.: Die flickr-Konkurrenz freut sich derweil über eine Flut von deutschen Neuzugängen...

19.06.: Guter SPON-Artikel zum Thema

20.06.: Artikel bei Heise, wo klar gesagt wird, dass Yahoo/flickr gemäß Gesetz gar nicht zu dieser Filterlösung verpflichtet wäre, sondern wie ein Hostingprovider behandelt wird, der bedenkliche Inhalte auf Zuruf entfernen muss

Geschrieben von Olivia Adler am 14. Juni 2007 in Weblife | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
http://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451bdb469e200e008c573a18834

Listed below are links to weblogs that reference flickr-Zensur schlägt Wellen:

Kommentare

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.