« Kostenlose 3D-Modelle bei ArchiDOM | Start | Deutscher Podcast Award 2007 »

Skript tilgt "Der Blog" ;-)

Auch wenn man inzwischen sogar mit dem Segen des DUDEN "der Blog" schreiben darf (wobei meines Erachtens der DUDEN hier schlicht vor der wachsenden Ignoranz kapituliert hat), rollt es alteingesessenen Bloggern doch immer noch die Fußnägel auf, wenn sie diese etymologisch nicht sauber begründbare Schreibweise für "das Blog" lesen müssen. Alle Proteste haben bislang nichts geholfen, insbesondere Printmedien nutzen gern die neue, scheinbar von "Block" abgeleitete Schreibweise. Für jeden, der beim Lesen von "der Blog" Augenkrebs kriegt, gibt es jetzt ein feines Greasemonkey-Skript vom Pepilog: Einfach installieren und nie wieder "der Blog" lesen müssen. Jöö! ;-)

Geschrieben von Olivia Adler am 29. Januar 2007 in Weblife | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
http://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451bdb469e200d83513e28369e2

Listed below are links to weblogs that reference Skript tilgt "Der Blog" ;-):

Kommentare

Ich bin ja ein großer Fan von Userscripts, die die Welt für mich gerade biegen.
Klappt auch als Werbeblocker und für sonstigen Schmarrn, den keiner sehen will: Ein Skript sorgt dafür, dass alle unerwünschten Elemente per Klick einfach ausgeblendet werden. Siehe Internet Professionell 12/05: Bookmarklets. Ein Ausschnitt:
http://www.testticker.de/tipps/article20060628017.aspx

Kommentiert von: Jacqueline Pohl | 30.01.2007 08:06:28

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.