« Photomatix: Kostenloses HDR-Tool | Start | Microsoft will RSS-Reader patentieren lassen »

Webdesign-Trends 2007

Zum Jahresende ist wieder der Blick in die Glaskugel fällig - in welche Richtung wird sich Webdesign 2007 entwickeln?

Im Web steht dazu noch nicht viel, wie auch im XHTML-Forum erkannt wird, dort gibt es auch eine kleine Trend-Auflistung. Auch bei der Internetagentur TechDivision hat man sich Gedanken zum Thema gemacht. Gemeinsame Voraussagen:

  • Webdesign lässt sich vom neuen MS-Betriebssystem "Vista" inspirieren: grün als Trendfarbe, Breitwandmotive (passend zu modernen Widescreens)
  • Weiß tritt als Hintergrundfarbe zurück, farbige Hintergründe werden wieder beliebter
  • "Blog-Optik" (spaltenorientiert) setzt sich weiterhin durch
  • Schlankes, standardkonformes (valides) Webdesign mit "aufgeräumtem" Code
  • CMS und Blogsoftware setzen sich weiter durch und nähern sich einander an
  • Communityfunktionen werden immer wichtiger für Websites (auch in Hinblick auf User-generierte Inhalte)

Geschrieben von Olivia Adler am 30. Dezember 2006 in Webtech | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
http://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451bdb469e200d8342d67e053ef

Listed below are links to weblogs that reference Webdesign-Trends 2007:

» Webdesign-Trends 2007 from pixelpeeling | Life. Web. Design.
Das Jahr ist jung und man darf wieder mal einen Blick in die Glaskugel werfen - in welche Richtung wird sich Webdesign 2007 diesmal entwickeln? Hier mal eine kleine Trendbersicht, basierent auf Beitrgen vom XHTML-Forum und der Internetagent... [Mehr erfahren]

verlinkt am 02.01.2007 10:06:24

Kommentare

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.