« Neues flickr-Feature: Guest Pass | Start | Handy-Pornos im Kommen »

Meine Porno-freie Kreditkarte

Eine Kreditkarte mit einem frei wählbaren Motiv, das fand ich cool! In einer feschen kleinen Anwendung lädt man bei der Postbank sein gewünschtes Foto rauf und schiebt es noch etwas herum, bis alles passt. Ein paar Motive stehen auch schon zur Auswahl, aber eher mit Weichei-Motiven wie Schmusekätzchen und Welpen. Naja. Nun darf man noch zwei Zeilen Text auf seine individuelle Visa-Card schreiben ("Klauen zwecklos, bin am Limit") und ist ab sofort an jeder Karstadt-Kasse der Held.

Postbankmotivvisakarte Gesagt, getan. Doch was müssen meine geröteten Augen lesen? Erlaubt sind keine Persönlichkeiten der Zeitgeschichte, keine religösen oder politischen Sachen, keine unsozialen oder illegalen Inhalte und... oh Schreck: keine Pornos! Die Postbank prüft die Bildinhalte, behauptet sie. Tja, schade Jungs. :o) Die Postbank Visa Motiv Karte kostet übrigens 25 Euro im Jahr statt 20 Euro für die normale in klassischem Postbank-Gelb und -Hellblau. Nach Ablauf der Karte kann das Motiv kostenlos gewechselt werden.

Geschrieben von Jacqueline Pohl am 30. November 2006 in Cool Stuff | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
http://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451bdb469e200d8356eac8f69e2

Listed below are links to weblogs that reference Meine Porno-freie Kreditkarte:

Kommentare

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.