« Paypal wird Phishing-Opfer | Start | Social Bookmark Spam »

Juchu, Opera 9 ist da!

Wie Operawatch.com schon vor dem Wochenende vermutet hatte, hat der norwegische Browserhersteller auf seinem heutigen Event in Seattle die Final-Version von Opera 9 präsentiert - quasi gleich um die Ecke von Microsofts Firmensitz. Der neue Browser hält sich vorbildlich an Webstandards und schafft den Acid2-Test, zudem gibt's praktische neue Funktionen - Bittorent-Unterstützung zum Beispiel - und tolle Verbesserungen bei der Usability; so braucht es beispielsweise nur noch einen Rechts- und einen Linksklick mit der Maus, um eine neue Suche in das Suchfeld zu integrieren. Einen ausführlichen Test zu Opera 9 finden Sie in der aktuellen Internet Professionell oder hier auf unserer Website.

Wer bislang nur den Internet Explorer nutzt, sollte Opera 9 unbedingt ausprobieren. Firefox-Nutzer dürfen natürlich auch, sind aber vermutlich nicht zum Umstieg auf den schnellsten, besten und humorigsten Browser der Welt zu bewegen.

Geschrieben von Daniel Dubsky am 20. Juni 2006 in IT-News | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
http://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451bdb469e200d8346139bb69e2

Listed below are links to weblogs that reference Juchu, Opera 9 ist da!:

» opera 9 release from hartzcore I
die offizielle version des opera 9 browser steht in der englischen version zum download bereit. ... [Mehr erfahren]

verlinkt am 15.07.2006 15:54:50

Kommentare

Ich merke durchaus, dass ich hier persönlich adressiert werde. ;-) Und ich gebe zu: Ein toller Browser ist das mittlerweile. Aber Browser-Nutzer sind eben konservativ. Man stellt sich nicht so schnell auf einen neuen ein, da braucht es viel Zeit und viele, viele gute Gründe, sich das anzutun. Das ist eben ein großer Schritt.
Das Bittorrent-Plugin für Firefox kann man ja zum Beispiel in die Tonne treten. Wäre aber eine tolle Ergänzung für den Browser. Das ist definitiv einen Blick auf Opera wert. Dafür hat Opera aber keinen Footiefox. Bäh. :-P

Kommentiert von: Jacqueline Pohl | 21.06.2006 10:00:06

>Und ich gebe zu: Ein toller Browser
>ist das mittlerweile.

Mittlerweile? Opera war schon ein toller Browser als an Firefox noch nicht mal zu denken war :)

Kommentiert von: Daniel | 21.06.2006 10:54:50

Grmpft. Freu Dich doch lieber über deinen kleinen Sieg! ;-)

Kommentiert von: Jacqueline Pohl | 21.06.2006 11:24:23

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.